Beilagen · Gemüse · Käse · Salate · Sonstiges · Vegetarisch

Burrata / Rote Beete / Walnüsse

Büffelmozzarella soeben frisch geliefert aus Italien, bringt mich spontan zu dieser Kreation.

Gestern hatte ich einige Knollen ganze rote Beete mit Schale gekocht, sie dann geschnitten und über Nacht mit Essig und Gewürzen mariniert.

Und zudem hatte ich gerade Gelüste auf Nüsse … so entstand diese Zusammensetzung … und sie war es wert und wird bestimmt wiederholt.

ZUTATEN für 2 Personen

  • 2 Burrata (Büffelmozzarella)
  • 2 mittelgroße Rote Beete Knollen mit Schale
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Salz
  • Ca. 50 ml Apfelessig (Rezept zum Selbermachen findet ihr hier in meinem Blog)
  • 2 EL kaltgepresstes Olivenöl
  • 12 halbe Walnüsse
  • Etwas Petersilie
  • Schwarzen Malabarpfeffer

ZUBEREITUNG …

Die rote Beete in ca. 400 ml Wasser mit dem Salz und den Lorbeerblättern zum kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und leise köcheln lassen.

Ca. 1 Stunde je nach Größe. Zwischendurch mit einem kleinen Messer einstechen und prüfen, ob die Beete schon weich, aber dennoch etwas Biss hat.

Die Beete dann schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit dem Apfelessig und dem Öl marinieren und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Die Beete und die Burrata eine Stunde vor Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur stehen lassen.

Dann in die Teller die rote Beete geben und die Burrata in die Mitte geben. Die Walnüsse zugeben und mit etwas grob gestossenen schwarzem Malabarpfeffer und Petersilienblätter toppen.

Nun wünsche ich euch einen himmlischen Spaß bei der Zubereitung und dem Genuss. Liebe Grüße, eure Gitta von Gittakocht.com ❣❣❣

2 Kommentare zu „Burrata / Rote Beete / Walnüsse

    1. Hallo lieber Herr Felix,
      Leider war mein Hund sehr krank und deshalb war ich zwei Monate nicht aktiv. Jetzt ist sie wieder über’m Berg und ich erfreue mich wieder am Kochen und sicherlich werde ich für dich auch wieder leckere Tellerchen zaubern. ☺ … ich hab dich noch lieb und schöne Grüße auch an dein Frauchen. Heute gibt es einen Seeteufel 😉, mal sehen ob ich Zeit zum posten finde 😘

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s