Asiatische Gerichte · Dressing / Dips / kalte Soßen · Selbermachen · Sonstiges · Vegan · Vegetarisch

Sweet Chili Sauce / Soße selbst herstellen

Rezept Sweet Chili Sauce

ZUTATEN ca 4 Personen …

  • 1 rote Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60 g Zucker
  • 60 ml Wasser
  • 50 ml Weißweinessig
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 EL Speisestärke
  • 1 EL kaltes Wasser

ZUBEREITUNG …

Die Chili und die Knoblauchzehe sehr fein hacken.

60 ml Wasser mit den 60 g Zucker in einer Kasserolle erhitzen und köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Dann den Essig, das Salz, die gehackte Chili 🌶 und die gehackte Knoblauchzehe zugeben.

Die Speisestärke mit 1 EL kaltem Wasser anrühren und in die Soße einrühren.

Nochmals köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Sauber abgefüllt und verschlossen könnt ihr die Sauce dann ein paar Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp: Die Größe der Chilischote wird uns hier auch nicht helfen 🙈, da nicht jede 🌶 gleich scharf ist. Am besten ihr gebt nach Gusto bei Bedarf Chili zu oder ihr streckt die Soße, wenn sie zu scharf geworden ist mit Läuterzucker und den anderen Zutaten 😊

Tipp: … dass ich eine intensivere Farbe bekomme, mixe ich die Hälfte der kleingehackten Chili mit dem Essig bevor ich alles in die Sauce gebe 🌶😉

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht, eure Gitta von Gittakocht.com ❤🌶❤🌶❤

8 Kommentare zu „Sweet Chili Sauce / Soße selbst herstellen

    1. Da gebe ich dir vollkommen Recht. Aber wenn du mal auf die Zutatenliste schaust, wirst du feststellen …. Xanthan und Farbstoffe sind beigemischt und auf die verzichte ich lieber. Lieben Gruß und dir ein schönes Wochenende … Gitta

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s