Drinks · Selbermachen · Sonstiges

Grand Marnier selber ansetzen, Orangenlikör

Normal verwendet man Bitterorangen. Aber mal ehrlich, an jeder Orange ist die Schale bitter 😉. Deshalb verwende ich die Bioorangen aus Mallorca und lasse bei Bedarf etwas weißes Häutchen mit dran, damit es bitterer wird. Je nach Geschmack, probiert es einfach aus.

ZUTATEN für ca. 1,5 Liter …

  • 10 Bioorangen
  • 1 l brauner Rum mindestens 54% Alkohol (Überseerum)
  • 1 ganze Vanilleschote
  • 400 g Zucker
  • 100 g Honig
  • 500 ml Wasser
  • 1 Prise Salz

ZUBEREITUNG …

Die Bioorangen gründlich waschen und trocken tupfen.

Dann mit einem Sparschäler die Schale dünn abschälen.

Dann die Schalen in ein sauber verschließbares Weckglas geben. Die Vanillieschote ganz zugeben und mit dem Rum aufgießen.

Das Glas verschließen und jetzt einfach gute 6 Wochen in eurer Küche stehen lassen.

Dann durch ein Sieb abgießen.

Die Vanilleschote nicht wegwerfen!!!

Steckt sie einfach in ein Glas mit Zucker oder Salz.

So macht ihr euren Vanillezucker oder Vanillesalz selbst.

In einem Topf das Wasser mit dem Zucker, Honig und der Prise Salz zum Kochen bringen und unter rühren solange köcheln lassen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

Diese Zuckerlösung, auch Läuterzucker genannt, abkühlen lassen.

Dann den Rum und den Läuterzucker zusammenmischen und in Flaschen abfüllen. Die Flaschen verschließen.

Viel Spaß bei der Zubereitung und beim Trinken. 🍸 Liebe Grüße, eure Gitta von Gittakocht.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s