Gemüse · Kartoffelgerichte · Sonstiges · Vegetarisch

Grüner Spargel in Zitronenzucker karamellisiert, in Noilly Prat und brauner Butter geschwenkt, dazu Kartoffel, frische Kräuter und Olivenöl

Spargelsaison ist ein Traum und für mich besonders, wenn er gebraten wird. Hier eine besonders leckere und schnelle Variante 😃.

ZUTATEN

Pro Person

  • 2 frische Kartoffel gebürstet
  • 250 – 300 g grünen Spargel
  • 1 TL Zitronenzucker
  • 50 ml Noilly Prat
  • 1 TL braune Butter
  • Frisch gemahlenen Pfeffer
  • Pyramidensalz
  • Frisch geschnittene Petersilie
  • Frisch geschnittenen Schnittlauch

ZUBEREITUNG

Kartoffel mit Schale kochen.

Den Spargel im unteren Drittel schälen und in einer Pfanne den Zucker zum schmelzen bringen. Den Spargel darin ca. 2 Minuten karamellisieren.

Dann mit dem Noilly Prat ablöschen, sofort mit einem Deckel abdecken und ca. 2 Minuten köcheln lassen.

Die braune Butter zugeben und durch schwenken.

Alles auf Teller anrichten mit dem Öl, Salz, Pfeffer und den geschnittenen Kräutern anrichten und genießen.

Liebe Grüße, eure Gitta 😃😘

3 Kommentare zu „Grüner Spargel in Zitronenzucker karamellisiert, in Noilly Prat und brauner Butter geschwenkt, dazu Kartoffel, frische Kräuter und Olivenöl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s