Beilagen · Fischgerichte · Sonstiges

Dorade und Kartoffel, Fenchel, Cocktailtomaten mit schwarzen Oliven im Pernotsud mit Sternanis

Gestern gab es eine leckere Dorade im Pernotsud mit Fenchel/Sternanis Gewürz und schwarzen Oliven. Eine verrückte, aber sehr leckere Kombinationen. 😃

ZUTATEN für 2 Personen 

  • 1 Fenchelknolle mit Grün ca 500 g
  • 175 g gekochte Kartoffel, geschält
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl 
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 1 TL Meersalz
  • 8 Pfefferkörner
  • 1/2 EL Fenchelsamen
  • 10 kleine Cocktailtomaten
  • 1/2 Sternanis
  • 1 Dorade ca. 800 g
  • 180 g Oliven dunkel, mit Stein 
  • 4 EL Pernod oder Zitronensaft 

ZUBEREITUNG 

Fenchel putzen, waschen und das Grün beiseite legen. Fenchel in dicke Scheiben schneiden. Knoblauchzehe schälen.

Salz, Pfefferkörner, Fenchel, Sternanis im Mörser mahlen. 

Den Backofen auf Ober-/ Unterhitze 200°C vorheizen. Den Fenchel mit etwas Öl in einen Bräter geben und für 20 Minuten in den Ofen schieben.

Die Dorade waschen und mit der Mischung würzen. 

Dann den Knoblauch und die halbierten Kartoffel dazu legen, alles mit der Gewürzmischung bestreuen. 

Die Dorade, die Cocktailtomaten und die Oliven auf das Gemüse legen, den Pernod dazu gießen und den Bräter abgedeckt für 20 Minuten in den Ofen schieben.

Dann alles auf heißen Tellern anrichten und mit dem Fenchelgrün garnieren. 

Wünsche euch viel Spaß bei der Zubereitung 😃🐟🍅 und ein schönes Wochenende 😘 eure Gitta, immer auf der Suche nach dem besonderen Geschmack.

10 Kommentare zu „Dorade und Kartoffel, Fenchel, Cocktailtomaten mit schwarzen Oliven im Pernotsud mit Sternanis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s