Eierspeisen · Italienisch Pizza und Co. · Nudelgerichte · Sonstiges · Vegetarisch

Spaghetti carbonara

In das Original gehört tatsächlich weder Milch noch Sahne. Einfach, günstig, schnell und so lecker. ❤💚💛

ZUTATEN für die Spaghetti ….

  • 250 g Semola Hartweizengrieß
  • 95 ml Ei 

ZUBEREITUNG Spaghetti ….

Die Zutaten zu einem Teig verkneten und mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Dann mit einer Nudelmaschine zu Spaghetti verarbeiten. 

Bei mir macht es mein Pastamaker 😉 vollautomatisch. Damit die Nudeln nicht zusammen kleben, bestreue ich sie sofort mit etwas Grieß und lasse sie danach zugedeckt noch 1 Stunde ruhen, bevor ich sie koche.

Zutaten (für 2 Personen):

  • 250 g Spaghetti
  • 80 g geräucherter Schinken oder Speck in Würfel 
  • 40 g geriebener Parmesan
  • 2 ganze Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas frische Petersilie 

Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und die Nudeln auf Biss kochen, oder fertige Spaghetti  nach Packungsanleitung „al dente“ kochen.

Den Schinken oder Speck in Würfel schneiden und in einem Topf kurz anschwitzen und die Herdplatte ausschalten.

Die Eier verquirlen. Parmesan reiben. Die Nudeln in ein Sieb abgießen und zum Schinken geben. Die Eier und den geriebenen Parmesan dazu geben und alles miteinander vermischen. Kurz noch auf der ausgeschalteten Herdplatte stehen und ziehen lassen. 

!!!nicht mehr erhitzen!!!

Frisch gehackte Petersilie unterheben und servieren. Mit frisch gestossenem schwarzen Malabarpfeffer toppen.

Wünsche euch viel Spaß bei der Zubereitung und Bon Appetit 🍴 eure Gitta

Advertisements

22 Kommentare zu „Spaghetti carbonara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s