Beilagen · Selbermachen · Sonstiges · Vegetarisch

Spätzle vom Brett geschabt, Spätzleteig 

Wir im Schwabenland und auch in Bayern schaben die Spätzle gerne von Hand. Dazu benötigen wir ein Holzbrett und einen Teigschaber.
ZUTATEN pro Person

  • 100 g doppelgriffiges Weizenmehl (Wiener Griessler)
  • 2 Eier
  • Salz
  • 1 Prise Muskatnuss frisch gerieben

ZUBEREITUNG

Alles in einer Schüssel mit einem Holzlöffel zu einem geschmeidigen Teig verrühren und zum Schluss mit dem Holzlöffel solange schlagen, bis der Teig Blasen wirft.  Dann mit einer Klarsichtfolie abdecken und gute 20 Minuten ruhen lassen, damit sich das Klebereiweiss entwickeln kann.

So und nun habe ich euch ein Video vorbereitet, denn das ist einfach nachzuvollziehen.

Wenn die Spätzle oben schwimmen, sind sie fertig und können mit einer Schaumkelle entnommen und sofort serviert werden.

Wenn ihr größere Mengen macht und die erst später verbraucht oder einfrieren wollt, dann stellt ihr euch daneben eine Schüssel mit Eiswasser und gebt die fertigen Spätzle sofort ins Eiswasser.  Das stoppt sofort den Garvorgang und so bleiben sie schön auf Biss. Danach wieder durch ein Sieb abschütten. Entweder einfrieren oder in einer Pfanne mit Butter anbraten und wieder servieren.

Viel Spaß bei der Zubereitung und vergesst nicht …. Übung macht den Meister😚

Und für Verzweifelte … ihr könnt diesen Teig auch durch einen Spätzlehobel oder eine Spätzlepresse zu Wasser lassen.

Liebe Grüße, eure Gitta 😃

15 Kommentare zu „Spätzle vom Brett geschabt, Spätzleteig 

  1. So cool! I have always heard of Spätzle, and this is the first time I saw how they are prepared. Very nice!!! ❤ / So cool! Ich habe immer von Spätzle gehört, und dies ist das erste Mal, dass ich gesehen habe, wie sie vorbereitet sind. Sehr schön!!! ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s